Herzlich Willkommen beim Bogenschützen-Club Nordkirchen e.V.

Der Bogenschützen-Club Nordkirchen e.V. wurde 1978 von einer kleinen Gruppe begeisterter Bogenschützen gegründet. Das Ziel dieser kleinen Gruppe bestand darin, das Bogenschießen auch in Nordkirchen ausüben zu können.

Seit der Gründung und bis zum heutigen Tag ist der Bogenschützen-Club Nordkirchen e.V. ein fester Bestandteil der Gemeinde Nordkirchen geworden. Durch die unterschiedlichen Mitglieder haben wir alle Bereiche des Bogensports in unserem Verein vertreten.

Hier trifft man auf traditionelle Bogenschützen mit Lang- oder Jagdrecurvebogen oder auf Bogenschützen die weitaus technischer unterwegs sind mit Compound- oder Recurvbogen mit Visier.

Unsere Bogensportanlage verfügt über einen eigenen Parkplatz für Mitglieder und Gäste, der Schießbahn und dem dahinter und seitlich liegenden 3D Parcours.

Auf der Schießbahn haben Bogenschützen die Möglichkeit von 10-90 Meter zu trainieren. In unserem 3D Parcours kann das eigene Können unter anderen Bedingungen trainiert werden.

Diverse Ziele sind unsere Tierattrappen, Fabelwesen oder Feldscheiben auf unterschiedlichen unbekannten Distanzen.

Der Parcours wird regelmäßig verändert und die Ziele neu gestellt, so dass sich Bogenschützen immer neuen Herausforderungen stellen können.

Ein kleiner Bachlauf, etwas Wald und eine Wiese runden unseren Parcours ab und bieten ein tolles Bogenschießerlebnis in der Natur und bei jedem Wetter.

Unsere Vereinshütte und der große Grill bieten Mitgliedern und Gästen ein gemütliches Zusammensein nach einem schönen Bogenschießtraining.